German reports (Deutsch)

Preis für CO2 und Wetterextreme: Was kostet die Welt?

Viele unserer alltäglichen Produkte verursachen Umwelt-, Klima- und Gesundheitsschäden und damit auch Kosten. Inzwischen kann man diese Kosten berechnen. Das hilft, um die Schäden zu reduzieren. Autorin/Autor Gero Rueter DW Treibhausgase und andere Schadstoffe schädigen unsere Gesundheit, zerstören Ökosysteme und heizen unser Klima auf. Extremwetter nehmen weltweit zu und verursachen Überschwemmungen, Dürren, Zerstörung und viel menschliches Leid. 11.500 Menschen verloren ihr Leben laut Klima-Risiko-Index durch Extremwetter im letzten Jahr. Die Sachschäden lagen bei über… Preis für CO2… Read More »

EU fordert weitere Aufklärung im Fall Khashoggi

Die Bundesregierung und ihre EU-Partner sind unzufrieden mit den Erklärungsversuchen von Seiten Saudi-Arabiens zum gewaltsamen Tod Jamal Khashoggis. DW Sie sehen Riad in der Pflicht, den Vorfall transparent aufzuarbeiten. US-Medien hatten unter Berufung auf die CIA weitere Details zur Tötung des regimekritischen saudischen Journalisten Jamal Khashoggi verbreitet. Darunter die klare Aussage, der US-Auslandsgeheimdienst sei nach Auswertung mehrerer Quellen sicher, dass der… EU fordert weitere… Read More »

Prozess wegen geplanten Anschlags vor Karlsruher Schloss in Stuttgart begonnen

29-Jähriger soll Attentat auf Eislauffläche mit Fahrzeug geplant haben Stuttgart (AFP) – Der vor dem Stuttgarter Oberlandesgericht wegen Terrorverdachts angeklagte Dasbar. W. hat zum Prozessauftakt bestritten, Mitglied der Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS… Deutschland Today Er habe 2017 keinen Anschlag auf den Weihnachtsmarkt von Karlsruhe geplant, erklärte sein Anwalt Marc Jüdt am Montag. “Der Angeklagte ist kein gewaltbereiter Islamist, er ist es niemals gewesen”, hieß es in einer Erklärung. W. habe nie einen Anschlag geplant, weder in Karlsruhe noch anderswo. Ein ... Read More »

Naturkatastrophen trafen zwei Milliarden Menschen

Millionen Menschen weltweit bleiben nach Katastrophen in ihrem Elend allein. In den meisten Fällen hängt ihr Unglück mit dem Wetter zusammen. Das zeigt ein neuer Bericht des Roten Kreuzes. DW Rund zwei Milliarden Menschen haben laut dem Roten Kreuz in den vergangenen zehn Jahren direkt unter Naturkatastrophen gelitten. Überschwemmungen hätten die Hälfte der 3750 erfassten Katastrophen ausgemacht. Die andere Hälfte setze sich vor allem aus Stürmen, Hitzewellen, Erdrutschen, Feuersbrünsten, Erdbeben und… Naturkatastrophen trafen zwei… Read More »

“Die FDP wird keine Koalition mehr mit Frau Merkel schließen”

Parteichef Lindner Die FDP könnte in Hessen über die neue Regierung entscheiden. Parteichef Christian Lindner lehnt eine Koalition unter einem grünen Ministerpräsidenten ab – und sieht die Wahl als Abrechnung mit der “Methode Merkel”. Ein Interview von Sebastian Fischer und Severin Weiland Spiegel SPIEGEL ONLINE: Herr Lindner, mit wem möchte die FDP nach dem Wahlsonntag in Hessen gern koalieren? Lindner: Es sieht so aus, dass Schwarz-Grün die Mehrheit verliert. Das ist eine gute Nachricht, denn CDU und Grüne haben in Hessen deshalb streitfrei regiert, weil ... Read More »

Flucht in eine Zukunft ohne Gewalt

Sie kommen aus Afghanistan, Syrien, Somalia oder Guinea – allein, ohne Eltern, oft unter Lebensgefahr. Junge Geflüchtete arbeiten hart für ein neues Leben. Autorin/Autor Andrea Grunau (Wuppertal) DW Alleine ist das schwer zu schaffen – doch Vormünder helfen. “Ich war zehn Jahre alt, als ich das letzte Mal Oma umarmte. Ich war zehn Jahre alt, als mir die Kindheit weggenommen wurde”, Rojin Namer (15) liest ein Gedicht über die verlorene Kindheit in ihrem syrischen Heimatdorf. Es ist ganz still im Publikum ... Read More »

Brexit: Die Gefahr des Absturzes bleibt

Nach dem Scheitern der Brexit-Gespräche ist ein Erfolg beim EU-Gipfel am Mittwoch fraglich. Droht am Ende ein No-Deal-Brexit? Theresa May jedenfalls bleiben kaum noch Optionen – und das Gelächter ihrer Parteifreunde. Autorin/Autor Barbara Wesel DW “Die Briten brauchen mehr Zeit” – EU-Unterhändler informierten die Diplomaten der Mitgliedsländer am Sonntagabend über das  Scheitern der Brexit-Gespräche in Brüssel und damit über das vorläufige Aus für die Gipfel-Choreographie am Mittwoch. Geplant war, dass man zumindest Einigung über die wesentlichen Punkte des Austrittsvertrages erzielen könnte, ... Read More »

Für humanitäre Hilfe in Syrien, gegen einen Bundeswehr-Einsatz

Bundesaußenminister Maas hat bei einem USA-Besuch umfassende Hilfe aus Deutschland für die Provinz Idlib in Aussicht gestellt. DW Doch dem Wunsch der USA nach militärischer Unterstützung in Syrien verschloss er sich. Seinem US-Kollegen Mike Pompeo habe er berichtet, dass sich die Bundesregierung darauf vorbereite, für den Fall einer “humanitären Katastrophe” in der Provinz Idlib bereitzustehen, sagte Außenminister Heiko Maas nach einem Gespräch der beiden Minister im… Dabei gehe es etwa um Hilfslieferungen über die Türkei sowie um die Sanierung von Krankenhäusern in ... Read More »

Haushaltsdebatte im Schatten von Chemnitz

Der Bundestag debattiert über den Haushalt für 2019 und die Finanzplanung. Doch nach den rechtsextremen Ausschreitungen in Chemnitz spielen die deutschen Finanzen erst einmal eine Nebenrolle. Aus Berlin Sabine… Autorin/Autor Sabine Kinkartz DW Eigentlich sollten in der ersten Sitzung des Bundestags nach der parlamentarischen Sommerpause die Zahlen im Mittelpunkt stehen und normalerweise hat der Bundesfinanzminister das… Doch der Tod eines 35-Jährigen in Chemnitz und die darauf folgenden rechtsextremen Ausschreitungen werfen ihren Schatten auch auf die Haushaltsdebatte. Als erster Redner des Tages sprach… ... Read More »

Erdbeeren als Medizin für den Darm

Forscher der University of Massachusetts haben herausgefunden, dass Erdbeeren nicht nur lecker, vitaminreich und kalorienarm sind, nein, sie können sogar bei chronisch-entzündlichen… Autorin/Autor Hannah Fuchs DW Weltweit leiden Millionen Menschen an Morbus Crohn und Colitis ulcerosa, sogenannten chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen (CED). Trotzdem ist das Thema im Alltag häufig noch tabu – zu privat, zu unangenehm. Denn einhergehend mit der chronischen Entzündung der Darmschleimhaut sind schubweise und über Jahre hinweg schmerzhafte Bauchkrämpfe, häufige und manchmal blutige Durchfälle, Übelkeit… Erdbeeren als Medizin… Read More »

Jahrhundertflut mit mindestens 300 Toten erschüttert Indien

Monsunregen Bei Überschwemmungen im südindischen Bundesstaat Kerala sind 324 Menschen ums Leben gekommen, 220.000 wurden evakuiert. Die Regionalregierung spricht von der “schlimmsten Flut seit hundert Jahren”. Spiegel Die Zahl der Toten steigt immer weiter. Besonders starker Monsunregen hat im südindischen Bundesstaat Kerala für schwere Überschwemmungen gesorgt, die seit zehn Tagen anhalten. Insgesamt sollen bei der Flutkatastrophe mindestens 324 Menschen gestorben sein, 100 von ihnen allein in den vergangenen 36 Stunden, wie die Behörden mitteilten. Weil Straßen und Bahntrassen überflutet sind, ... Read More »

Missbrauchsfall Staufen: Konsequenzen gefordert

Nach dem Urteil gegen eine Mutter und ihren Partner, die den kleinen Sohn jahrelang missbrauchten, wollen Verbände und Politik klären, ob die Behörden versagten und wie Kinder besser geschützt… Autorin/Autor Daniel Heinrich DW Warum hat niemand eingegriffen? Wie konnte so ein Verbrechen jahrelang unentdeckt bleiben? Nach dem Urteil im Staufener Missbrauchsfall bewegen diese Fragen viele Menschen in Deutschland. Trotz ihrer langen Berufserfahrung ist auch Martina Huxoll-von Ahn fassungslos, wenn sie über den Fall spricht. Sie ist die… Missbrauchsfall Staufen: Konsequenzen… Read More »

UNO lobt Neuauszählung der Stimmen im Irak als “glaubwürdig”

Auszählung landesweit abgeschlossen – Resultate sollen bald verkündet werden Deutschland Today Bagdad (AFP) – Die Vereinten Nationen haben die Neuauszählung der Stimmzettel der umstrittenen Parlamentswahl vom 12. Mai im Irak als “glaubwürdig” gelobt. Die Auszählung sei auf eine “professionelle und transparente” Art erfolgt, erklärte am Montag die UN-Gesandte für den Irak, Alice Walpole. Die Vereinten Nationen hatten die Neuauszählung beobachtet. Nun richteten die UN den Blick auf die anstehende Bildung einer neuen Regierung, erklärte Walpole… UNO lobt Neuauszählung… Read More »

Was Ermittler dürfen – und was nicht

Kampf gegen Kinderpornografie Der Fall “Elysium” zeigt, wie stark Kinderpornos auch in Deutschland verbreitet sind. Doch wenn Ermittler Tätern auf die Schliche kommen wollen, brauchen sie oft Hilfe aus dem Ausland. Von Ansgar Siemens Spiegel Die vier Männer, die am Donnerstag im Landgericht Limburg als Angeklagte Platz nahmen, würden auf der Straße kaum auffallen. Zitronengelbes Hemd, Lesebrille, viel Bauch, Biedermeier in… Mutmaßlich handelt es sich bei dem Quartett um Verbrecher, die Hintermänner von “Elysium”, einer Kinderporno-Plattform im Darknet, auf der ... Read More »

UNICEF: 1,2 Millionen Jugendliche mit HIV

Besonders Mädchen sind nach einem Bericht des UN-Kinderhilfswerks von HIV und der Immunschwächekrankheit AIDS betroffen. Es fehlt an Informationen, Medikamenten – und Selbstbestimmung über den eigenen Körper. DW Alle drei Minuten infiziere sich ein Mädchen mit dem HI-Virus, heißt es in dem UNICEF-Bericht, der in Amsterdam auf der Welt-AIDS-Konferenz vorgelegt wurde. Trotz Erfolgen bei der Bekämpfung sei die weltweite AIDS-Epidemie noch lange nicht vorbei und “unter Kontrolle”, warnte das Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen. Weltweit gebe es… UNICEF: 1,2 Millionen… Read More »

Das schöne Gesicht der Ausbeutung

Gastarbeiterinnen in Kuwait In Kuwait arbeiten 250.000 philippinische Hausangestellte. Künftig kriegen sie einen Tag in der Woche frei. Instagram-Star Sondos Alqattan passt das gar nicht. Damit hat sie am Golf eine Debatte ausgelöst. Von Christoph Sydow Spiegel Sondos Alqattan war richtig sauer: “Wie kann man ein Dienstmädchen zu Hause haben, das seinen Reisepass behält? Wenn sie mit ihrem Pass in ihr Heimatland zurückkehrt, wer erstattet mir das dann?” In einem Instagram-Video redete sich Alqattan in der vergangenen Woche ihren Frust von ... Read More »