German reports (Deutsch)

Merkel sieht Katar als Verbündeten im Kampf gegen IS

merkel-emir-katar-540x304

IS-Terror, Rüstungsgeschäfte, Menschenrechte: Unangenehme Themen wurden beim Besuch des Emirs von Katar angesprochen. Merkel sprach Klartext und war am Ende zufrieden. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) sieht das Golfemirat Katar als Verbündeten im Kampf gegen die Terrormiliz “Islamischer Staat” (IS). Der Emir von Katar habe “glaubwürdig versichert”, dass der Kampf gegen die Extremisten auch im Interesse seines Landes sei, sagte Merkel nach einem ... Read More »

Die Vernunft des nuklearen Friedens scheint vergessen

Raketentest mit einer Pershing II ED-4 im Jahr 1983 in Texas
Foto: picture alliance / ASSOCIATED PR

Der Frieden während des Kalten Krieges beruhte auf der Hypothese des Weltuntergangs und dem Minimalkonsens, diesen zu vermeiden. Nun treibt eine Eskalation die nächste. Keiner weiß, wo das enden soll. “Was immer du anfängst, handele mit Umsicht und bedenke das Ende.” Was die alten Römer sich als strategisches Leitprinzip verordneten und über lange imperiale Jahrhunderte mit Erfolg praktizierten, hat im ... Read More »

Flüchtlingskatastrophe zwischen Afrika und Europa: Meer der Hoffnung, Meer des Todes

Angehörige der italienischen Marine retten Flüchtlinge im Mittelmeer/AFP

Wieder sind im Mittelmeer überfüllte Flüchtlingsboote gekentert. Hunderte Menschen starben – allein in diesem Jahr sind es bereits weit über 2000, die Dunkelziffer liegt weit höher. Und Europas Politik ist weiter ratlos, zerstritten und verlogen. Von einem Massenmord berichten zwei junge Palästinenser, die aus Gaza geflüchtet sind, und sich am 6. September im ägyptischen Hafen Damietta an Bord eines Schleuserbootes ... Read More »

Europas größte Batterie geht ans Netz

Lange Reihen mit Batterieracks stehen kurz vor der Inbetriebnahme von Europas größtem kommerziellen Batteriespeicher in Schwerin
Foto: dpa

Der Anteil von Sonne und Wind an der Stromproduktion steigt. Nur sind die Energiequellen unstetig und verursachen Netzschwankungen. Den “Flatterstrom” will nun eine kleine Firma in den Griff bekommen. Hinter der grauen Fassade des schlichten Funktionsbaus inmitten von Schwerin vermutet man eher Schüler beim Sportunterricht oder eine mittelständische Fabrik. Doch hier nimmt ein Projekt Gestalt an, das die Energiewende in ... Read More »

Die Weltordnung der vergangenen 100 Jahre zerbricht

Das Foto vom 11. September 2014 zeigt den zerstörten Internationalen Flughafen von Luhansk in der Ostukraine
Foto: AFP

Enthemmter Dschihadismus, völkischer Nationalismus, wankendes Staatengefüge: In der Weltpolitik kollabieren Strukturen, die nach dem Ersten Weltkrieg entstanden. Wir dürfen nicht überwältigt werden. Unser lineares Geschichtsdenken verführt dazu, uns die Zukunft als etwas vorzustellen, das Vergangenheit immer weiter hinter sich lässt. Doch übersehen wir dabei leicht, wie tief sich scheinbar Vergangenes unsichtbar in der Gegenwart eingenistet hat, um wie ein schlafender ... Read More »

Grüne wollen Flüchtlingsunterkünfte in die Kieze holen

Nach den Vorstellungen der Grünen gehören Notunterkünfte bald der Vergangenheit an. - DPA/DANIEL NAUPOLD

Die Grünen plädieren für ein Umdenken in Sachen Flüchtlingsunterkünfte. Integration statt Verwahrung, laute das Motto. Davon soll die Stadt auch finanziell profitieren. In der Debatte über die Flüchtlingsunterkünfte hat der Landesverband der Grünen einen Richtungswechsel angeregt. Den derzeit von privaten Anbietern gestellten Unterkünften fehle die würdige Unterbringung, sagte Canan Bayram, Grünen-Sprecherin für Integration, Migration und Flüchtlinge, am Freitag. Aktuell komme die Unterbringung ... Read More »

Senator: Asylsuchende in Kirche handeln “schäbig”

Unterm Kreuz. Flüchtlinge und ihre Unterstützer halten die Kreuzberger St. Thomas-Kirche besetzt. - Foto: Paul Zinken/dpa

[Update] Die St. Thomas-Gemeinde will die Gruppe von Flüchtlingen noch eine weitere Nacht in ihrer Kirche am Bethaniendamm übernachten lassen. Scharfe Kritik an der Aktion kam vom Innensenator. Die etwa 30 Flüchtlinge, die die St.-Thomas-Kirche in Kreuzberg besetzt halten, dürfen dort eine weitere Nacht bleiben. Die Kirche will am Samstag aber neu entscheiden und sieht ihre Räume nicht als Dauer-Aufenthaltsort ... Read More »

Schottland bringt Europas Kartenhaus zum Einsturz

Schottische Fußballfans feiern die "Yes"-Kampagne beim Länderspiel. Aber lustig wäre die Unabhängigkeit wohl kaum für den Fortbestand der EU
Foto: dpa

Dass auf den Inseln gerade die britische Familie zerbricht, dürfte den Deutschen eigentlich nicht egal sein. Die Unabhängigkeit Schottlands würde die Balance in der Europäischen Union massiv stören. Mich wundert doch sehr, wie man in Deutschland so tut, als sei das bevorstehende Referendum über Schottlands Unabhängigkeit eine Sache, die nur Großbritannien angeht. Dem ist nicht so. Der Austritt Schottlands aus ... Read More »

Bürgerkrieg: Libyens Parlament flüchtet auf griechische Fähre

"Elyros"-Fähre (Archivbild vor Kreta): Auf diesem Schiff tagt Libyens Parlament

Die Gewalt in Libyen eskaliert. Das Parlament muss seine Sitzungen auf einer griechischen Fähre abhalten. Viel mehr als das Schiff hat die Übergangsregierung nicht mehr unter ihrer Kontrolle. Tobruk – Libyens Parlament hat seine Tagungen aus Sicherheitsgründen auf eine griechische Fähre verlegt. Dies berichtet die britische Zeitung “The Guardian”. Die libysche Übergangsregierung habe die “Elyros”-Fähre und ihre Besatzung demnach kurzfristig für sich ... Read More »