Drei Tage Unsicherheit

Link

Union im Wahlkampfendspurt

CDU und CSU liegen in den Umfragen klar vorn.

Doch kurz vor der Wahl zeigt die Kurve nach unten, die AfD legt zu.

In Angela Merkels Union ist die Nervosität spürbar.

Es geht abwärts. Nicht erdrutschartig, doch der Trend ist ziemlich eindeutig.

Allensbach, Emnid, Forsa, Forschungsgruppe Wahlen – in fast jeder Umfrage haben CDU und CSU zuletzt zwei Prozentpünktchen verloren.

German Chancellor Angela Merkel, left, talks to the Governor of the German state of Bavaria, Horst Seehofer, right, prior to a meeting of the German government and mayors of various German cities in Berlin, Germany, Monday, Sept. 4, 2017 on air quality protection. (AP Photo/Michael Sohn)

German Chancellor Angela Merkel, left, talks to the Governor of the German state of Bavaria, Horst Seehofer, right, prior to a meeting of the German government and mayors of various German cities in Berlin, Germany, Monday, Sept. 4, 2017 on air quality protection. (AP Photo/Michael Sohn)

Auch im SPON-Wahltrend, der vom Meinungsforschungsinstitut Civey erhoben wird, hat die Union verloren.

Bei 39 Prozent lag sie noch vor zehn Tagen.

Jetzt sind es um die 36.

Die Zahlen sorgen für Unruhe in der…

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*